Herzlich Willkommen auf meiner Webseite!
Mein Name ist Svetlana Kudrjasova.
Als Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG) und Systemische Kinder- und Jugendtherapeutin biete ich Kinderpsychotherapie München, Jugendtherapie und Jugendtherapie auf Deutsche und Russische Sprache an.

Video

Kontakt

Ich helfe Kindern und Jugendlichen (3-18 Jahre), verschiedene Ängste, Irritationen, Frustrationen, Schuldgefühle, Verwirrung und Schlafstörungen zu überwinden und neue Verhaltens- und Lebensstrategien zu entwickeln.

Psychotherapie für Kinder und Jugendliche mit Angststörungen: 6 wichtige Schritte zur Verbesserung des Verhaltens

Wenn Sie wollen, dass Ihr Kind …

  • mit Freude in den Kindergarten oder in die Schule geht und sich problemlos von den Eltern trennt,
  • sich unter Gleichaltrigen attraktiv und sicher fühlt,
  • sich als stark, energievoll und selbstsicher empfindet,
  • mit Neugier und Begeisterung Neues lernt,
  • an seine eigenen Kräfte glaubt und mutig Herausforderungen angeht,
  • nach erholsamem Schlaf erfrischt und munter ist,
  • erfolgreich, optimistisch und zukunftsorientiert wird,
  • sich gut auf Aufgaben konzentrieren kann und alles ohne Zeitdruck schafft,

Als Systemische Kindertherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie unterstütze ich Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Herausforderungen, wie Angststörungen, psychischen Traumata, sowie auch nach den Auswirkungen der Corona Zeit. Mit meiner breiten Palette an Methoden biete ich individuelle Lösungen an. Meine siebenstufige Kurzzeitpsychotherapie beinhaltet Stabilisierung, Aktivierung, Vertiefung und Verarbeitung, neue Verhaltensstrategie, Innovative Techniken, Zukunftsperspektiven und Nachbetreuung. So kann ich den Kindern und Jugendlichen helfen, ihre Verhaltensmuster zu verändern, ihr Selbstvertrauen und ihre inneren Ressourcen zu stärken und ihre Zukunft positiv zu gestalten.

Schauen Sie zu, wie Ihr Kind stolz auf der Bühne steht. Bei einem Vortrag in der Klasse bleibt es nun gelassen und ruhig.

Wie ich arbeite:

Erste Sitzung

Es handelt sich um ein Erstgespräch (Diagnose), in dem ein Kennenlernen stattfindet, Ziele und Erwartungen an die Therapie formuliert werden. Es werden die Vertrags- und Zahlungsbedingungen sowie der Datenschutz ausgehandelt.

Die folgenden Sitzungen

Mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter arbeite ich mit spiel- und kunsttherapeutischen Methoden.

Für Jugendliche biete ich kognitive Verhaltenspsychotherapie, Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers, Kunsttherapie (Arbeit mit Farben, Pastellkreiden, Zeichenformen, Ton, Speckstein), Anthroposophische Heilkunde, katathyme Imaginationspsychotherapie und Heileurythmie an.

Ich stehe mit den Eltern von Teenagern per Telefon, Telegramm und WatsApp, E-Mail in Kontakt. Es kann eine spezielle Sitzung anberaumt werden, um den Fortschritt und die Ergebnisse der Therapie zu besprechen.

Letzte Sitzung

Wir vereinbaren dies im Voraus. Wir besprechen gemeinsam die Ergebnisse der Therapie und ich gebe Empfehlungen an die Eltern und das Kind.

Kinderpsychotherapie bei Angststörungen

Angststörung ist eine der häufigsten psychischen Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Mindestens jedes zehnte Kind leidet darunter. Meine Zielgruppe sind minderjährige Kinder und Jugendliche (3 bis 18 Jahre), die leiden unter:

  • Angst vor Trennung von Eltern oder Bezugspersonen
  • Angst, sich in der Gesellschaft zu zeigen, oder ausgelacht zu werden
  • Angst vor Hilflosigkeit und unbeschützt zu sein
  • Verunsicherte Kinder, die sich nicht wehren oder „Nein“ sagen können.
  • Angst vor Prüfungen oder „Fehler zu machen“
  • Angst vor der Bestrafung
  • Generalisierte Angststörung des Kindesalters
  • Kinder, die unter psychischen Störungen als Folge von Corona-Pandemie leiden.
  • Flüchtlingskinder aus der Ukraine, die unter Anpassungsstörung oder posttraumatischer Belastungsstörung leiden.

Wann muss mein Kind zu Psychotherapie?

Wenn Sie als Elternteil Bedenken haben oder das Gefühl haben, dass Ihr Kind Symptome aufweist, die die Lebensqualität beeinträchtigen.

Dazu gehören:

  • Verhaltensprobleme wie Aggression, Wutanfälle, Lügen oder Stehlen
  • Ängste oder Phobien, die das tägliche Leben des Kindes beeinträchtigen, wie z.B. Angst vor Trennung, Schulangst oder sozialen Ängsten
  • Stimmungsprobleme wie Depressionen, Traurigkeit oder Reizbarkeit, die über einen längeren Zeitraum anhalten
  • Schwierigkeiten im Umgang mit Veränderungen oder Anpassungen an neue Situationen, wie z.B. eine Trennung, ein Umzug oder der Verlust eines geliebten Menschen
  • Konzentrationsprobleme oder Lernschwierigkeiten, die sich negativ auf die Schulleistung auswirken
  • Körperliche Beschwerden wie Kopfschmerzen, Bauchschmerzen oder Übelkeit ohne erkennbare körperliche Ursache
  • Traumatische Ereignisse wie Missbrauch, Vernachlässigung oder Unfälle

Kontaktieren Sie mich gerne am Telefon 017660313024 oder schreiben Sie mir einen Brief an s.kudr@kinder-psychotherapie.online

Methoden Kindersychotherapie München Jugendtherapie

Je nach individuellen Bedürfnissen und Symptomen anwende ich verschiedene Therapiemethoden:

Kinder- und Jugendpsychotherapie München
  1. Kunsttherapie
  2. Spieltherapie
  3. Systemische Therapie
  4. Gesprächstherapie
  5. Traumatherapie
  6. Katathymes Bilderleben
  7. Erlebnispädagogik
  8. Heilpädagogik
  9. Heileurythmie
  10. Rhythmische Einreibungen
  11. Somatische Emotionale Integration

Ich freue mich sehr, Sie bald kennenzulernen.
Ihre Svetlana Kudrjasova
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Über mich

Kostenübernahme

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Anthroposophischer Heilpraktiker AGAHP e.V.
Mitglied der Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Kontakt

Tel.: +49(0)17660313024
Email: s.kudr@kinder-psychotherapie.online